Anfahrt

Für den Fall, dass Sie uns einmal besuchen, Ihre bestellten Waren abholen oder eine zünftige Brotzeit zu sich nehmen möchten, hier unsere Anschrift mit einer kleinen Beschreibung der Anfahrt.

Krausenbechhofen 1
91350  Gremsdorf (Ortsteil Krausenbechhofen)

 

Krausenbechhofen liegt ca. 25 km nordwestlich von Erlangen an der Autobahn Würzburg -
Nürnberg (A3, E45).

Fahren Sie bitte an der Ausfahrt "Höchstadt Ost" (Anschlussstelle 80) von der Autobahn ab und auf der B470 in Richtung Höchstadt weiter.

In der nächsten Ortschaft (Gremsdorf) biegen Sie direkt vor der einzigen Ampel (Fußgän-
gerampel) des Ortes nach links Richtung Poppenwind / Krausenbechhofen ab. Folgen Sie jetzt dem Straßenverlauf.

Nach ca. 400 Metern verlassen Sie Gremsdorf wieder und nach ca. weiteren 800 Metern biegen Sie direkt hinter dem Ortseingangsschild von Krausenbechhofen in einen kleinen Weg nach rechts ein. Folgen Sie auch hier dem Straßenverlauf.

Nach weiteren 200 Metern (zweites Haus auf der rechten Seite) biegen sie dann bitte nach rechts auf unseren Hof ein.

Anbei noch zwei kleine Anfahrtsskizzen, die Sie mit einem Mausklick vergrößern können.

33 kB

Umgebung
Krausenbechhofen

Würzburg, Bamberg,
Nürnberg

29 kB

Detail
Krausenbechhofen

 

Wir würden uns freuen, Sie bald in unserer Hofstube oder unserem Hofladen begrüßen zu dürfen.


Informationen für Wanderer und Radfahrer

Unser Hof liegt aber auch nicht weit entfernt von diversen schönen Wander- und Radwegen.

Der Orchideenweg - www.hoechstadt.de/...
der Wanderweg (ca. 2,2 km) führt durch ein schönes Naturschutzgebiet von Krausenbechhofen Richtung Höchstadt und zurück über Gremsdorf nach Krausenbechhofen.

Entlang des Fränkischen Karpfen-Radweges - www.karpfenradwege-franken.de/
Die Rundtour (ca. 51 km) führt von Erlangen über Kosbach, Obermembach, Rezelsdorf, Sterpersdorf, Höchstadt, Adelsdorf, Neuhaus, Buch, Röttenbach und Dechsendorf zurück nach Erlangen.

Der Aischtalradweg - www.Aischtal-Radweg.de/
(ca. 140 km) führt von Bamberg über Forchheim, Höchstadt a.d. Aisch, Neustadt a.d. Aisch und Bad Windsheim nach Rothenburg o.d. Tauber. In Neustadt a.d. Aisch kann man nach Norden zum Main oder nach Nürnberg abzuzweigen.

Die Fürstbischöfliche Radtour - auf www.oberfranken.de/de/natur/
(ca. 204 km) rund um Bamberg über Walsdorf, Burgebrach, Ebrach, Schlüsselfeld, Pommersfelden, Buttenheim, Forchheim, Heiligenstadt, Greifenstein und zurück nach Bamberg.

*

Weitere Informationen finden Sie unter:

Stadtportal Höchstadt an der Aisch - www.hoechstadt.de/...
mehrere Wanderwege um Höchstadt - z.B. auch der Orchideenweg um Krausenbechhofen

Gemeinde Adelsdorf im Aischgrund - www.adelsdorf.de/...
mehrere Radwege um Adelsdorf

Landkreis Erlangen-Höchstadt - www.freizeit-erh.de/

Radtouren bei Aktivregion Oberfranken - www.oberfranken.de/de/natur/

Rad und Wandern auf Romantisches Franken -
www.romantisches-franken.de/Startseite/Aktiv/

Tourismuszentrale der Ferienregion Karpfenland Aischgrund - www.karpfenland-travel.com/

Frankentourismus - www.frankentourismus.de/erleben/

Bayernnetz für Radler auf BayernInfo - www.bayerninfo.de/rad

ADFC Ortsclub Erlangen - www.adfc-erlangen.de/radwege-erlangen-hoechstadt/

ADFC Ortsclub Forchheim - www.adfc-forchheim.de/radtouren/


 

Letzte Aktualisierung: 27.05.2015